Archiv für Mai, 2012

Unbeschreibliche Natur und Adrenalinschub in Semuc Champey, Lanquin

Unbeschreibliche Natur und Adrenalinschub in Semuc Champey, Lanquin

Viele Reisende, die ich getroffen habe, haben von Semuc Champey und der Zephyr Lodge in Lanquin geschwärmt. Nachdem ich die ersten Bilder gesehen hatte, war defintiv klar, dass ich dahin wollte. Die Fahrt von Rio Dulce nach Lanquin war sehr aufregend und ging über Berge und kleine Pässe auf Strassen, die in der Schweiz einen […]


Auf nach Guatemala – Flores, Tikal, Rio Dulce und Livingston

Auf nach Guatemala - Flores, Tikal, Rio Dulce und Livingston

Die Regenzeit hat begonnen. Es regnet jeden Nachmittag/Abend. Zuerst kommt der Wind und die Wolken und dann beginnt es zu tröpfeln. Das ist dann der allerspäteste Zeitpunkt irgendwo ins Trockene zu gehen. Denn dann schüttet es nur wie aus Kübeln und das stundenlang. Und es kühlt ab, trotzdem kann man aber immer noch mit einem […]


Vom bekannten Mexiko ins karibische Belize

Vom bekannten Mexiko ins karibische Belize

Gerade erst in Cancun, Mexiko gelandet, sass ich schon im Bus nach Tulum. Ich habe Mexiko bereits vor einigen Jahren bereist und wollte direkt nach Tulum um mir die Mayaruinen anzusehen und den schönen mexikanischen Strand zu gniessen. Eigentlich hatte ich nicht vor Belize zu bereisen. Doch dann war ich in Tulum, Mexiko und habe […]


Die Reise durch Kuba

Die Reise durch Kuba

Transportmittel sind in Kuba rar und aufgrund der Kosten fahren die meisten Kubaner auf umfunktionierten Lastwagenbrücken. Solche Fahrten sind aber nur für Kurzstrecken geeignet und ein regelrechter Fleischmarkt mit dem ganzen Gedränge. So war für mich klar, dass ich mit den Touristenbussen reise, welche doch ziemlich komfortabel, aber leider extrem klimatisiert waren. Meine erste Station […]


< script type = "text/javascript" > //