Pico de Gallo – eine leckere Sauce

Man nehme:

  • 1 grosse Tomate
  • 1 grosse Zwiebel
  • Saft einer Limette
  • frische Korianderblätter, Salz, Pfeffer und evtl. Chili nach Belieben

Die Zwiebel und Tomate fein hacken und mit den anderen Zutaten mischen.

Pico de Gallo wird in Mexiko quasi als Gruss aus der Küche mit Tortillachips serviert. Pico de Gallo eignet sich aber auch als Sauce für Fajitas oder passt ausgezeichnet zu Burritos oder anderen Speisen.

Ähnliche Artikel:

Antwort eingeben

< script type = "text/javascript" > //