Archiv für August, 2012

Rio Celeste, Haarefärben, abenteuerliche Autofahrer und Schlammmasken

Rio Celeste, Haarefärben, abenteuerliche Autofahrer und Schlammmasken

Die letzten Tage waren einfach perfekt. Früh aufgestanden bin ich mit einem organisierten Transport ins abgelegene Costa Rica zum Nationalpark Rio Celeste oder auf Deutsch hellblauer Fluss gefahren. Wir waren eine supertolle internationale Sechsergruppe. Nachdem wir unterwegs das Wunder einer ungefähr dreihundert jährigen Ceiba – ein Baum mit dem man richtig gute Holzkanus bauen kann […]


Vaca Negra – eine spezielle Kombination…

Als ich zum ersten Mal von der Vaca Negra gehört habe bzw. gesehen habe wie sich diese Kombination isst, war ich äusserst skeptisch… Schliesslich durfte ich aber feststellen, dass die Vaca Negra offiziell auf der Karte sämtlicher Eisdielen zu finden ist. Wer also gerne mal etwas Komisches ausprobiert, man nehme: Stracciatella-Eis und giesse etwas Coca […]


Con mucho gusto…

Con mucho gusto...

My Spanish is getting a bit better every day and I can understand more and more of the conversations the “Ticos” are having. Being the sometimes the only foreigner or not native Spanisch speaker, they don’t speak slower just for me and I like it. I like to follow their conversations although sometimes they’re too […]


An den Strand und ich bin der Esel…

An den Strand und ich bin der Esel...

Es war wieder einmal Zeit für ein wenig Abenteuer und Sonne tanken… so haben wir ein Auto gemietet und sind damit an die Pazifikküste an den Strand gefahren. Der erste Strassenabschnitt nachdem wir La Fortuna hinter uns gelassen haben war mit Schlaglöchern übersäht und keinesfalls einfach zu befahren. Es handelte sich um eine Abkürzung, die […]


Reisealltag

Reisealltag

Wer nur Urlaube von zwei oder drei Wochen kennt, mag sich die Frage stellen, was man denn die ganze Zeit tut, wenn man so lange unterwegs ist wie ich… Ehrlich gesagt nicht viel Anderes als wenn man irgendwo in den Urlaub fährt zum Ausspannen vom Alltag… Faulenzen, Sehenswürdigkeiten bestaunen, Wandern, Schwimmen, Essen gehen, in einem […]


Costa Rica & Tubing zum Zweiten

Costa Rica & Tubing zum Zweiten

Ich bin seit einigen Tagen wieder in Costa Rica. Warum ich nochmal zurückgekehrt bin? 1. weil mir die Natur hier so gefallen hat 2. weil mein Bruder mich besuchen kommt und da die Pläne noch nicht stehen, weiss ich nicht in welche Richtung ich weiterreisen soll 3. hmmmm… okay, okay, ich habe vor einigen Wochen […]


Zu Besuch auf der Kaffeeplantage – traurige Zukunft für die Natur Boquetes

Zu Besuch auf der Kaffeeplantage - traurige Zukunft für die Natur Boquetes

Boquete, ein Dorf in Panama, hat in den letzten Jahren einige Auszeichnungen als bester Gourmetkaffee der Welt erhalten. Der Gourmetkaffee “Geisha” der Siegerfarm wird in den USA für 1’000 US-Dollars das Kilo verkauft. Allerdings soll dieser Kaffee eher wie Tee schmecken… Das Klima in Boquete ist etwas kühler und es regnet relativ oft. Durch die […]


Curiosidades, verdades y flores en un jardín botánico

Curiosidades, verdades y flores en un jardín botánico

Nunca pensaba que voy a escribir un articulo en español. Hoy caminé de Boquete a un jardín botánico muy especial que se llama “El Explorador”. Cuando veía las placas con las verdades de la vida, cambié mi opinion. Bueno, no voy a escribir mucho del lugar como los fotografías de las placas y curiosidades dicen […]


1. August in der Schweiz!!!

1. August in der Schweiz!!!

Heute Morgen gerade erst das karibische Archipel Bocas del Toro verlassen, war ich heute Mittag bereits in der Schweiz und das zum Nationalfeiertag. Die Fahrt in einem Bus mit 30 Plätzen ging relativ zügig voran. Zuerst zog auf einer kurvigen Strasse der Regenwald und tropische Plantagen an mir vorbei. Dann passierte der Bus eine Staumauer […]


< script type = "text/javascript" > //