Eine unterirdische Kirche als Fotomotiv

Die Salzkathedrale von Zipaquirá war definitiv einen Besuch wert. Die Kirche befindet sich in einer Salzmine und wird deshalb Salzkathedrale genannt. Sie gehört gemäss Wikipedia zu den grössten religiösen Bauwerken der Welt. Vom Eingang her führt ein Kreuzweg zur eigentlichen Kirche. Der Kreuzweg und die Kirche verfügen über unzählige Kreuze, die mit farbigem Licht beleuchtet werden. Wir konnten nicht genug kriegen vom Fotografieren…

Ähnliche Artikel:

Antwort eingeben

< script type = "text/javascript" > //