Archiv für Mai, 2013

Das wahre Kambodscha sehen… Kratie und Ban Lung

Das wahre Kambodscha sehen... Kratie und Ban Lung

Die meisten Touristen gehen nach Siem Reap um Angkor Wat zu sehen, nach Phnom Penh zum S-21 Gefängnis und den Killing Fields und machen Party in Sihanoukville. Vielleicht liegt noch ein Abstecher nach Battambang oder auf die Insel Koh Rong drin, aber für ein Grossteil der Rucksacktouristen wars das dann. Ich habe mich sofort in […]


Tempel von Angkor Wat / Temples of Angkor Wat

Tempel von Angkor Wat / Temples of Angkor Wat

Manchmal sagen Bilder mehr als Worte… Sometimes pictures say more than words…


Zu Besuch bei Dr. Beat Richner im Kinderspital Kantha Bopha

Zu Besuch bei Dr. Beat Richner im Kinderspital Kantha Bopha

Ich behaupte mal, dass jede/r Schweizer/in bereits schon einmal von den Kinderspitälern “Kantha Bopha” in Siem Reap und Phnom Penh, Kambodscha gehört hat. Und der Besuch dieses Spitals stand eigentlich schon immer auf meiner Bucket List, wenn ich denn einmal in Kambodscha bin. In Siem Reap war ich mir dann plötzlich nicht mehr so sicher, […]


Battambang

Battambang

Eine Fahrt mit dem Bambuszug, Kinder, die exzellentes Englisch sprechen, Khmer Rouge Genozid-Höhlen, tausende Fledermäuse, eine Krokodilfarm und Killing Fields – Battambang, die zweitgrösste Stadt des Landes soll das echte Kambodscha sein. Der Motorradfahrer, der mich heute für 14 Dollar in der Gegend herum fährt, bringt mich erst zum Bambuszug. Dort finde ich einen Touristenpolizist […]


Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Die organisierten Backpackerbusse sind nicht immer so bequem und einfach wie sie erscheinen. Lange Wartezeiten unterwegs, alte und unbequeme Busse und teilweise auch Diebstähle oder Abzockereien an der Grenze – Vieles habe ich schon selbst miterlebt. Deswegen habe ich mich entschieden auf eigene Faust von Ko Chang in Thailand nach Kambodscha zu reisen und dabei […]


Sonnenuntergänge auf Ko Chang

Sonnenuntergänge auf Ko Chang

Burmesischer Tomatensalat

Nicht nur ich, auch viele andere Touristen haben ab und zu gerätselt, was denn typisch burmesisches Essen ist. Inspieriert von der indischen, der chinesischen und der thailändischen Küche, ist die burmesische Küche mehr ein Mix als eine eigene Küche. Trotzdem habe ich einige Spezialitäten gefunden, die anderswo in der Form nicht zu finden sind. Burmesische […]


Begegnungen und Entspannen am Strand

Begegnungen und Entspannen am Strand

Zufälle gibt’s! Ich warte am Morgen früh am Busbahnhof in Yangon um mit dem nächsten Bus an den Strand von Nshwe Saung zu fahren. “Ist er’s oder nicht” frage ich mich aus ungefähr 10 Metern Distanz? Ja, er ist’s – mein Exfreund mit seiner heutigen Frau… Die beiden sind gerade zwei Wochen durch Myanmar gereist […]


< script type = "text/javascript" > //