Reiseberichte

4’000 Islands – Kajak auf dem Mekong

4'000 Islands - Kayaking on the Mekong

Immer über Kajakfahren auf dem Mekong gedacht? Ich habe nie gedacht, dass es eine gute Idee wäre, unter Berücksichtigung, wie groß, dass der Strom ist und wie schnell es fließt. Aber wie immer im Leben – Sag niemals nie. Es ist auf jeden Fall die am meisten erinnern, was ich auf Don Det getan habe – einer der […]


Motorradtour auf dem Bolaven Plateau

Motorradtour auf dem Bolaven Plateau

Das Bolaven-Plateau ist bekannt für Weltklassekaffee und eine schöne Landschaft. Hierhin sollte meine Motorradtour führen. Vom Kaffee habe ich nicht so viel wie erwartet mitbekommen, dafür aber einige andere interessante Eindrücke. Und das Freiheitsgefühl, wenn man auf zwei Rädern unterwegs ist und stoppen kann, wo man möchte, war einfach unbeschreiblich. Normalerweise mache ich keine längeren […]


The natural wonder Kong Lo cave and the friendliest Laos people

The natural wonder Kong Lo cave and the friendliest Laos people

Kong Lo cave was an amazing experience – a lovely landscape, very friendly and helpful people, funny local transport experiences and a stunning natural wonder. I made my way from Vientiane to Ban Khoun Kham as the only Westerner on the bus – nothing new to me as I did a lot of off-the-beaten track […]


A beautiful early morning in Luang Prabang

A beautiful early morning in Luang Prabang

 


Der Zauber Luang Prabangs

Der Zauber Luang Prabangs

Wieder einmal bin ich zu Besuch in einer Stadt, die den Titel des UNESCO-Weltkulturerbes trägt. Und einmal mehr bin ich überwältigt von der Schönheit eines Ortes. Ich kann stundenlang am Mekong sitzen und die Stille dieses Ortes geniessen oder durch die Strassen laufen oder mit dem Fahrrad entlang fahren und die schönen Gebäude und Tempel […]


Toilet stops on Laos bus rides

Toilet stops on Laos bus rides

Bus rides in most countries are surprisingly well organised. During all my travels there were always toilets on the way and the bus stopped every couple of hours to use them. Of course, bus stop toilets are amongst the most disgusting you can find. So it didin’t bother me much that there aren’t that many […]


Abenteuersport in der schönen Landschaft Vang Viengs

Abenteuersport in der schönen Landschaft Vang Viengs

Laos ist bezaubernd, Vang Vieng ist bezaubernd… Vang Vieng wurde in den letzten Jahren besonders durch Tubing und Parties bekannt. Es war der Partyort in Südostasien, wo sich Rucksacktouristen aus aller Welt auf Traktorreifen den Fluss hinunter treiben lassen haben und an der Strecke unterwegs an unzähligen Bars gestoppt haben. Wilde Rutschbahnen und Schaukeln und […]


Vientiane – die Hauptstadt des meist zerbombten Landes der Welt

Vientiane - die Hauptstadt des meist zerbombten Landes der Welt

Eine Hauptstadt, die nur 350’000 Einwohner hat und eigentlich mehr wie ein grosses Dorf als eine Stadt wirkt. Einige Sehenswürdigkeiten, ein Hauch französischer Küche und weiter geht’s nach Vang Vieng oder Luang Prabang? Nicht ganz für mich. Zuerst stand noch ein Besuch bei COPE an, einem Rehabilitätszentrum für Behinderte. Und wieder einmal werde ich hier […]


Yoga-Intensivkurs am Mekong in Thailand

Yoga-Intensivkurs am Mekong in Thailand

Sitting on the bank watching the river flow when I turn to look again not only have my perceptions changed but so has the river In this world of constant transformation how can I possibly tell you who I am the best I can ever hope to do is tell you who I was… By […]


Im Eiltempo durch Laos nach Thailand

Im Eiltempo durch Laos nach Thailand

Laos stand immer ganz oben auf meiner Liste und nun reise ich in zwei Tagen durchs Land… Aber ein weiteres Ziel meiner Reise war ein Intensiv-Yogakurs. Ich habe von einer Reisenden vom Nong Khai Alternative Center in Nong Khai, Thailand gehört. Mein Plan war Laos zu bereisen und im August den Yogakurs zu machen. Ein […]


Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Bevor ich die Vietnamesen leben lasse, liegen noch zwei Klassiker unter den Sehenswürdigkeiten in Vietnam vor mir – die berühmte Halong Bay, Karststeinfelsen im Meer, und in Sapa, die Reisterassen und die freundlichen Minderheitenvölker. Die Tour zur Halong Bay für 3 Tage und 2 Nächte war bei 49 US-Dollars inklusive Übernachtungen, Busfahrt zum Hafen, Bootsfahrt, […]


Kriegsschauplätze in der demilitarisierten Zone, eine Horrorbusfahrt und unsympathische Nordvietnamesen

Kriegsschauplätze in der demilitarisierten Zone, eine Horrorbusfahrt und unsympathische Nordvietnamesen

Die demilitarisierte Zone wurde gemäss der Genfer Konferenz 1954 errichtet um den Süden und den Norden Vietnams zu trennen. Allerdings zeigt die Geschichte dieser Gegend wenig Demilitarisierung auf. Hier ging es blutig zu und her – besonders nördlich der Grenze. Das Vinh Moc-Tunnelsystem ist unsere erste Station. Hier versteckten sich vietnamesische Zivilisten vor den blutigen […]


Die malerische Schneiderstadt Hoi An

Die malerische Schneiderstadt Hoi An

Wieder einmal bin ich zu Besuch in einer Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Und wieder einmal bin ich beeindruckt von der Schönheit von alten, farbenen Gebäuden. Die Altstadt Hoi An’s ist wunderschön. Die meisten Gebäude haben einen gelben Anstrich und ein mediteranes Flair mit dem dunklen Holz am Vordach, den Fenstern […]


Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Dalat ist eine auf 1’500 Metern gelegene gut entwickelte Stadt – ein Ferienort für viele Vietnamesen. Dalat ist vollbepackt mit Easy Ridern, Kriegsveteranen, die Touren mit richtigen Motorrädern anbieten. Mir wurde eine solche Tour empfohlen. Mehrtägige Touren gehen ganz schön ins Geld, aber es handelt sich ja auch um ein einmaliges Erlebnis! Es hat mich […]


Schlaue Kommunisten und schwimmende Märkte

Schlaue Kommunisten und schwimmende Märkte

Als ich nach Ho Chi Minh Stadt (Saigon) kam, fiel mir sofort der hohe Entwicklungsgrad Vietnams gegenüber anderen südostasiatischen Ländern – insbesondere natürlich gegenüber dem gerade bereisten Kambodscha – auf. Die Vietnamesen sind ein geschäftiges Volk – und schlau, was mir schlagartig klar wurde als ich die Tunnels von Cu Chi sah. Um die Bedeutung […]


Sonne, weisser Sandstrand, Fisch, Meeresfrüchte und französisches Flair im Süden Kambodschas

Sonne, weisser Sandstrand, Fisch, Meeresfrüchte und französisches Flair im Süden Kambodschas

Sihanoukville, Koh Rong, Kampot und Kep – unterschiedlicher könnten diese Orte im Süden Kambodschas kaum sein. Sihanoukville ist bekannt für verrückte Parties und dazu war es wieder einmal Zeit. Ich habe zwei Skandinavierinnen im Bus kennen gelernt und wir haben zusammen im Utopia eingecheckt. Das Utopia ist die Backpackerbar, wo das Nachtleben abends für abends […]


Kleiderfabriken bedeuten Entwicklung

Kleiderfabriken bedeuten Entwicklung

1’100 Tote durch Einsturz einer Kleiderfabrik in Dhaka, Bangladesch, 3 Tote bei Einsturz des Dachs einer Kleiderfabrik in Phnom Penh, Kambodscha etc. – das sind aktuelle Schlagzeilen. Schon seit Jahren hört man uns im Westen sagen, dass die Arbeitsbedingungen in Kleiderfabriken in Entwicklungsländern katastrophal sind. Ich will das gar nicht abstreiten. Aber es ist auch […]


Phnom Penh: Schauplätze des kambodschanischen Genozides 1975-1979

Phnom Penh: Schauplätze des kambodschanischen Genozides 1975-1979

Wer Kambodscha und dessen Hauptstadt Phnom Penh bereist, kommt nicht um die traurigen Tatsachen herum, die 1975-1979 in diesem Land stattgefunden haben. Für mich war die Geschichte um die Ereignisse der Khmer Rouge Herrschaft nicht neu. Ich erinnere mich an jenen regnerischen Sonntag in Genf als ich das Museum des Roten Kreuzes besucht habe. Das […]


Das wahre Kambodscha sehen… Kratie und Ban Lung

Das wahre Kambodscha sehen... Kratie und Ban Lung

Die meisten Touristen gehen nach Siem Reap um Angkor Wat zu sehen, nach Phnom Penh zum S-21 Gefängnis und den Killing Fields und machen Party in Sihanoukville. Vielleicht liegt noch ein Abstecher nach Battambang oder auf die Insel Koh Rong drin, aber für ein Grossteil der Rucksacktouristen wars das dann. Ich habe mich sofort in […]


Tempel von Angkor Wat / Temples of Angkor Wat

Tempel von Angkor Wat / Temples of Angkor Wat

Manchmal sagen Bilder mehr als Worte… Sometimes pictures say more than words…


Zu Besuch bei Dr. Beat Richner im Kinderspital Kantha Bopha

Zu Besuch bei Dr. Beat Richner im Kinderspital Kantha Bopha

Ich behaupte mal, dass jede/r Schweizer/in bereits schon einmal von den Kinderspitälern “Kantha Bopha” in Siem Reap und Phnom Penh, Kambodscha gehört hat. Und der Besuch dieses Spitals stand eigentlich schon immer auf meiner Bucket List, wenn ich denn einmal in Kambodscha bin. In Siem Reap war ich mir dann plötzlich nicht mehr so sicher, […]


Battambang

Battambang

Eine Fahrt mit dem Bambuszug, Kinder, die exzellentes Englisch sprechen, Khmer Rouge Genozid-Höhlen, tausende Fledermäuse, eine Krokodilfarm und Killing Fields – Battambang, die zweitgrösste Stadt des Landes soll das echte Kambodscha sein. Der Motorradfahrer, der mich heute für 14 Dollar in der Gegend herum fährt, bringt mich erst zum Bambuszug. Dort finde ich einen Touristenpolizist […]


Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Die organisierten Backpackerbusse sind nicht immer so bequem und einfach wie sie erscheinen. Lange Wartezeiten unterwegs, alte und unbequeme Busse und teilweise auch Diebstähle oder Abzockereien an der Grenze – Vieles habe ich schon selbst miterlebt. Deswegen habe ich mich entschieden auf eigene Faust von Ko Chang in Thailand nach Kambodscha zu reisen und dabei […]


Sonnenuntergänge auf Ko Chang

Sonnenuntergänge auf Ko Chang

< script type = "text/javascript" > //