Beiträge mit Schlagwort ‘Myanmar’

Burmesischer Tomatensalat

Nicht nur ich, auch viele andere Touristen haben ab und zu gerätselt, was denn typisch burmesisches Essen ist. Inspieriert von der indischen, der chinesischen und der thailändischen Küche, ist die burmesische Küche mehr ein Mix als eine eigene Küche. Trotzdem habe ich einige Spezialitäten gefunden, die anderswo in der Form nicht zu finden sind. Burmesische […]


Begegnungen und Entspannen am Strand

Begegnungen und Entspannen am Strand

Zufälle gibt’s! Ich warte am Morgen früh am Busbahnhof in Yangon um mit dem nächsten Bus an den Strand von Nshwe Saung zu fahren. “Ist er’s oder nicht” frage ich mich aus ungefähr 10 Metern Distanz? Ja, er ist’s – mein Exfreund mit seiner heutigen Frau… Die beiden sind gerade zwei Wochen durch Myanmar gereist […]


Weindegustation und Traditionen an/auf dem Inlesee

Weindegustation und Traditionen an/auf dem Inlesee

Wein degustieren im vermutlich besten Weinkeller Asiens, eine Bootsfahrt auf dem Inle-See und dabei die Fischer mit ihrer speziellen Rudertechnik und traditionelles Handwerk beobachten. Der Inle-See ist nicht grundlos einer der bestbesuchten touristischen Gegenden Myanmars. Die Fahrt im Nachtbus von Hsipaw über Pyin Oo Lwin und Mandalay nach Shwenyuang hat mich wieder mal zum Schmunzeln […]


Pyin Oo Lwin und Hsipaw – Schönheit und traurige Tatsachen

Pyin Oo Lwin und Hsipaw - Schönheit und traurige Tatsachen

Normale Temperaturen und ein Besuch im Garten von Pyin Oo Lwin, eine abenteuerliche Zugfahrt nach Hsipaw über Myanmars höchste Eisenbahnbrücke, ein Besuch im Shanpalast und einen Einblick in die traurige Geschichte des Landes. Auf der Fahrt im Pick up nach Pyin Oo Lwin war ich der einzige Tourist im Fahrzeug. Der Pick up war nicht […]


Sonnenuntergang und Sonnenaufgang in Mandalay

Sonnenuntergang und Sonnenaufgang in Mandalay

Ein weiteres Novum im Nachtbus, der legendäre Glaspalast, der Mandalay Hill zum Sonnenuntergang und die längste Teakholzbrücke der Welt zum Sonnenaufgang. In Mandalay ist es sehr heiss zu dieser Zeit des Jahres und das Programm hat mich ganz schön ins Schwitzen gebracht. Zum Glück hat unser Taxifahrer den Busbahnhof in Yangon gekannt, sonst hätten wir […]


Wasserfestival (buddhistisches Neujahr) in Yangon

Wasserfestival (buddhistisches Neujahr) in Yangon

Bereits die Vorbereitungen sahen vielversprechend aus. Und alle haben nur noch von einem gesprochen, von Thingyan, dem Wasserfestival, welches dem buddhistischen Neujahr vorangeht. Überall in der Stadt wurden Bühnen und Wasserstationen mit Garten- oder gar Feuerwehrschläuchen installiert. Und dann ging es schon langsam los. Unterwegs standen schon die ersten Kinder mit Wasser gefüllten Behältern bereit […]


Myanmar (Burma) – eine komplett andere Welt

Myanmar (Burma) - eine komplett andere Welt

Lächelnde Gesichter, Menschen mit Ausstrahlung, überall Mönche in safranroten Gewändern, alte Gebäude, Pagoden ohne Ende, Stehklos und mangelnde hygienische Bedingungen, neue Essenserfahrungen und viele anderweitige Überraschungen – Willkommen in Myanmar (Burma)! Ausländer können grundsätzlich nur per Flugzeug ins Land einreisen und müssen vorab ein Visum besorgen. Das Visum habe ich für einen kleinen Aufpreis von […]


< script type = "text/javascript" > //