Beiträge mit Schlagwort ‘Natur’

Motorradtour auf dem Bolaven Plateau

Motorradtour auf dem Bolaven Plateau

Das Bolaven-Plateau ist bekannt für Weltklassekaffee und eine schöne Landschaft. Hierhin sollte meine Motorradtour führen. Vom Kaffee habe ich nicht so viel wie erwartet mitbekommen, dafür aber einige andere interessante Eindrücke. Und das Freiheitsgefühl, wenn man auf zwei Rädern unterwegs ist und stoppen kann, wo man möchte, war einfach unbeschreiblich. Normalerweise mache ich keine längeren […]


Toilet stops on Laos bus rides

Toilet stops on Laos bus rides

Bus rides in most countries are surprisingly well organised. During all my travels there were always toilets on the way and the bus stopped every couple of hours to use them. Of course, bus stop toilets are amongst the most disgusting you can find. So it didin’t bother me much that there aren’t that many […]


Abenteuersport in der schönen Landschaft Vang Viengs

Abenteuersport in der schönen Landschaft Vang Viengs

Laos ist bezaubernd, Vang Vieng ist bezaubernd… Vang Vieng wurde in den letzten Jahren besonders durch Tubing und Parties bekannt. Es war der Partyort in Südostasien, wo sich Rucksacktouristen aus aller Welt auf Traktorreifen den Fluss hinunter treiben lassen haben und an der Strecke unterwegs an unzähligen Bars gestoppt haben. Wilde Rutschbahnen und Schaukeln und […]


Im Eiltempo durch Laos nach Thailand

Im Eiltempo durch Laos nach Thailand

Laos stand immer ganz oben auf meiner Liste und nun reise ich in zwei Tagen durchs Land… Aber ein weiteres Ziel meiner Reise war ein Intensiv-Yogakurs. Ich habe von einer Reisenden vom Nong Khai Alternative Center in Nong Khai, Thailand gehört. Mein Plan war Laos zu bereisen und im August den Yogakurs zu machen. Ein […]


Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Bevor ich die Vietnamesen leben lasse, liegen noch zwei Klassiker unter den Sehenswürdigkeiten in Vietnam vor mir – die berühmte Halong Bay, Karststeinfelsen im Meer, und in Sapa, die Reisterassen und die freundlichen Minderheitenvölker. Die Tour zur Halong Bay für 3 Tage und 2 Nächte war bei 49 US-Dollars inklusive Übernachtungen, Busfahrt zum Hafen, Bootsfahrt, […]


Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Dalat ist eine auf 1’500 Metern gelegene gut entwickelte Stadt – ein Ferienort für viele Vietnamesen. Dalat ist vollbepackt mit Easy Ridern, Kriegsveteranen, die Touren mit richtigen Motorrädern anbieten. Mir wurde eine solche Tour empfohlen. Mehrtägige Touren gehen ganz schön ins Geld, aber es handelt sich ja auch um ein einmaliges Erlebnis! Es hat mich […]


Sonne, weisser Sandstrand, Fisch, Meeresfrüchte und französisches Flair im Süden Kambodschas

Sonne, weisser Sandstrand, Fisch, Meeresfrüchte und französisches Flair im Süden Kambodschas

Sihanoukville, Koh Rong, Kampot und Kep – unterschiedlicher könnten diese Orte im Süden Kambodschas kaum sein. Sihanoukville ist bekannt für verrückte Parties und dazu war es wieder einmal Zeit. Ich habe zwei Skandinavierinnen im Bus kennen gelernt und wir haben zusammen im Utopia eingecheckt. Das Utopia ist die Backpackerbar, wo das Nachtleben abends für abends […]


Das wahre Kambodscha sehen… Kratie und Ban Lung

Das wahre Kambodscha sehen... Kratie und Ban Lung

Die meisten Touristen gehen nach Siem Reap um Angkor Wat zu sehen, nach Phnom Penh zum S-21 Gefängnis und den Killing Fields und machen Party in Sihanoukville. Vielleicht liegt noch ein Abstecher nach Battambang oder auf die Insel Koh Rong drin, aber für ein Grossteil der Rucksacktouristen wars das dann. Ich habe mich sofort in […]


Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Abseits von den Touristenpfaden über die Grenze nach Kambodscha

Die organisierten Backpackerbusse sind nicht immer so bequem und einfach wie sie erscheinen. Lange Wartezeiten unterwegs, alte und unbequeme Busse und teilweise auch Diebstähle oder Abzockereien an der Grenze – Vieles habe ich schon selbst miterlebt. Deswegen habe ich mich entschieden auf eigene Faust von Ko Chang in Thailand nach Kambodscha zu reisen und dabei […]


Sonnenuntergänge auf Ko Chang

Sonnenuntergänge auf Ko Chang

Begegnungen und Entspannen am Strand

Begegnungen und Entspannen am Strand

Zufälle gibt’s! Ich warte am Morgen früh am Busbahnhof in Yangon um mit dem nächsten Bus an den Strand von Nshwe Saung zu fahren. “Ist er’s oder nicht” frage ich mich aus ungefähr 10 Metern Distanz? Ja, er ist’s – mein Exfreund mit seiner heutigen Frau… Die beiden sind gerade zwei Wochen durch Myanmar gereist […]


Pyin Oo Lwin und Hsipaw – Schönheit und traurige Tatsachen

Pyin Oo Lwin und Hsipaw - Schönheit und traurige Tatsachen

Normale Temperaturen und ein Besuch im Garten von Pyin Oo Lwin, eine abenteuerliche Zugfahrt nach Hsipaw über Myanmars höchste Eisenbahnbrücke, ein Besuch im Shanpalast und einen Einblick in die traurige Geschichte des Landes. Auf der Fahrt im Pick up nach Pyin Oo Lwin war ich der einzige Tourist im Fahrzeug. Der Pick up war nicht […]


Pinguine, Seelöwen und Delfine – Otago Peninsula und Kaikoura

Pinguine, Seelöwen und Delfine - Otago Peninsula und Kaikoura

In Dunedin ist Einiges los und die Hostels sind alle ausgebucht. So rufen wir bei einer Adresse auf dem nahe liegenden Otago-Peninsula an. Wir schlafen nun also auf einer Schaffarm mit Blick aufs Meer. Am nächsten Tag ist kaltes Regenwetter und wir verbringen den Tag grösstenteils drinnen bei Kaffee und Kuchen. Der Bauer hat uns […]


Milford Sound im Regen

Milford Sound im Regen

Ich wollte schon immer mal einen Fjord sehen (irgendwann will ich nach Norwegen…). Jetzt ist die Gelegenheit dazu. Wir fahren morgens früh los und machen eine Rundfahrt auf dem Sound. Auf dem Weg dahin machen wir einige Stopps zum Fotografieren. Dann sitzen wir auf dem Boot und es schüttet einfach nur – stundenlang! Das erste […]


Abel Tasman Nationalpark und Westküste der Südinsel

Abel Tasman Nationalpark und Westküste der Südinsel

Ich bin in Nelson in einem netten Hostel mit Swimming Pool und gratis Frühstück. Und es gibt eine Sauna, die ich rege benutze. Herrlich! Es ist auch weniger windig und von daher wärmer hier. Und wir haben eine sehr lustige Zeit in unserem 4er-Zimmer, das ich mit drei Deutschen teile. Nelson ist der Ausgangspunkt zum […]


Tongariro Alpine Crossing – eine sportliche Herausforderung

Tongariro Alpine Crossing – eine sportliche Herausforderung

18 Kilometer und den gleichen Weg zurück laufen oder 24 Kilometer und dafür eine richtige „Alpenüberquerung“ machen? Okay, 24 Kilometer werden wir schon schaffen. Wir werden morgens um 05.30 Uhr vor dem Hostel abgeholt. Gestern hat’s ja leider nicht geklappt, die haben uns doch glatt vergessen. Dafür können wir nun gratis zum Start fahren und […]


Kochende Schlammtümpel, Geysiere und Maori-Festival in Rotorua

Kochende Schlammtümpel, Geysiere und Maori-Festival in Rotorua

Gemäss meinem Maya-Sternzeichen sollen Vulkane und Strände meine energieschöpfenden Orte sein. Und Neuseeland ohne Vulkane ist nicht Neuseeland. Die heissen Quellen und Geysiere auf der Nordinsel sind bekannte touristische Ziele. In Rotorua angekommen machen wir bereits mit dem nach faulen Eiern riechenden Duft der Stadt Bekanntschaft. Schon recht penetrant, aber Augen zu und durch! Und […]


Rapa Nui – Die Osterinsel

Rapa Nui - Die Osterinsel

Willkommen auf einer weit abgelegenen Insel mitten im Ozean – 3’800 Kilometer vom chilenischen Festland, 4’200 Kilometer von Französisch Polynesien entfernt. Ein magischer Ort mit Menschen mit polynesischen Zügen, die Spanisch oder Rapa Nui sprechen… Die Osterinsel gehört zu Chile und ist quasi nur per Flugzeug zu erreichen. Es fährt einmal im Monat ein Boot […]


Patagonien Teil 3 – Seenlandschaft in Bariloche und El Bolson

Patagonien Teil 3 - Seenlandschaft in Bariloche und El Bolson

Wunderschöne Seenlandschaft, Berge, Wälder, feinste Schokolade, Wein, Käsefondue und Bernhardiner sogar mit Fässli… Kommt dir bekannt vor oder? Das ist aber Bariloche und nicht die Schweiz. Das Seengebiet in Argentinien und Chile ist eine bekannte Tourismusgegend. Allerdings hätte ich niemals damit gerechnet so wunderschöne türkisblaue Seen zu sehen. Die Tage in Bariloche und El Bolson […]


Patagonien Teil 2 – Perito Moreno

Patagonien Teil 2 - Perito Moreno

Werden hier Schiessübungen veranstaltet oder was ist das für ein Lärm, der alle paar Minuten in unregelmässigen Abständen auftritt? Ich befinde mich in Nationalpark Los Glaciares in Patagonien, Argentinien und der Guide klärt uns gerade auf, dass dieser Lärm von Teilen des Gletschers kommt, die abbrechen. Mit etwas Glück kann man sogar sehen, wie ein […]


10 reasons why I love Colombia

10 reasons why I love Colombia

This article is overdue. I already wanted to write in when I was still in Colombia. But sometimes things don’t work according to your plan… Before I went to Colombia I already know that this country is going to be very special for me. Why? The first interesting latino men I met in my life […]


Zeit sparen – Ecuador, Peru und Bolivien in 2.5 Wochen!

Zeit sparen - Ecuador, Peru und Bolivien in 2.5 Wochen!

Time isn’t endless! It’s never been & never will be! Ipiales, Kolumbien – Quito, Ecuador 6 Stunden im Bus, 1.5 Tage Aufenthalt in Quito Quito – Baños 4 Stunden, im Bus, 2 Tage Aufenthalt in Baños Baños – Guayaquil – Mancora, Peru 16 Stunden im Bus, 3 Tage Aufenthalt in Mancora Mancora, am Meer, 0 […]


Bei den Cowboys und den Kaffeebauern in Salento

Bei den Cowboys und den Kaffeebauern in Salento

Salento befindet sich in der Zona Cafetera – Kolumbiens Kaffeezone und ist ein hübsches, friedliches Dorf. Die Leute sind wahnsinnig freundlich und hilfsbereit. Man scheint in einer Oase schöner Natur, friedlicher Umgebung mit etwas vom wilden Westen angekommen zu sein. Die Männer sind mit Gummistiefeln und Cowboyhut und oft zu Pferd im Dorf unterwegs. Am […]


Welcome to Costa Rica – die Schweiz Zentralamerikas

Welcome to Costa Rica - die Schweiz Zentralamerikas

Costa Rica wird gerne als die Schweiz Zentralamerikas bezeichnet. Einerseits gibt es in Costa Rica viele Berge und landschaftliche Ähnlichkeiten, andererseits ist Costa Rica aber das bestentwickelte Land in Zentralamerika. Costa Rica ist organisierter, zivilisierter und weist einen besseren Lebensstandard auf und ist aus der Perspektive der politischen Stabilität der Schweiz ähnlich. Besonders interessant ist, […]


< script type = "text/javascript" > //