Beiträge mit Schlagwort ‘Vietnam’

Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Beeindruckende Landschaft in der Halong Bay und in Sapa

Bevor ich die Vietnamesen leben lasse, liegen noch zwei Klassiker unter den Sehenswürdigkeiten in Vietnam vor mir – die berühmte Halong Bay, Karststeinfelsen im Meer, und in Sapa, die Reisterassen und die freundlichen Minderheitenvölker. Die Tour zur Halong Bay für 3 Tage und 2 Nächte war bei 49 US-Dollars inklusive Übernachtungen, Busfahrt zum Hafen, Bootsfahrt, […]


Kriegsschauplätze in der demilitarisierten Zone, eine Horrorbusfahrt und unsympathische Nordvietnamesen

Kriegsschauplätze in der demilitarisierten Zone, eine Horrorbusfahrt und unsympathische Nordvietnamesen

Die demilitarisierte Zone wurde gemäss der Genfer Konferenz 1954 errichtet um den Süden und den Norden Vietnams zu trennen. Allerdings zeigt die Geschichte dieser Gegend wenig Demilitarisierung auf. Hier ging es blutig zu und her – besonders nördlich der Grenze. Das Vinh Moc-Tunnelsystem ist unsere erste Station. Hier versteckten sich vietnamesische Zivilisten vor den blutigen […]


Die malerische Schneiderstadt Hoi An

Die malerische Schneiderstadt Hoi An

Wieder einmal bin ich zu Besuch in einer Stadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Und wieder einmal bin ich beeindruckt von der Schönheit von alten, farbenen Gebäuden. Die Altstadt Hoi An’s ist wunderschön. Die meisten Gebäude haben einen gelben Anstrich und ein mediteranes Flair mit dem dunklen Holz am Vordach, den Fenstern […]


Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Auf Easy Rider-Tour durch Vietnams Zentralhochland

Dalat ist eine auf 1’500 Metern gelegene gut entwickelte Stadt – ein Ferienort für viele Vietnamesen. Dalat ist vollbepackt mit Easy Ridern, Kriegsveteranen, die Touren mit richtigen Motorrädern anbieten. Mir wurde eine solche Tour empfohlen. Mehrtägige Touren gehen ganz schön ins Geld, aber es handelt sich ja auch um ein einmaliges Erlebnis! Es hat mich […]


Schlaue Kommunisten und schwimmende Märkte

Schlaue Kommunisten und schwimmende Märkte

Als ich nach Ho Chi Minh Stadt (Saigon) kam, fiel mir sofort der hohe Entwicklungsgrad Vietnams gegenüber anderen südostasiatischen Ländern – insbesondere natürlich gegenüber dem gerade bereisten Kambodscha – auf. Die Vietnamesen sind ein geschäftiges Volk – und schlau, was mir schlagartig klar wurde als ich die Tunnels von Cu Chi sah. Um die Bedeutung […]


< script type = "text/javascript" > //